Friedrich Moden in Pinkafeld feierte 155-jähriges Betriebsjubiläum

Andrea Gottweis schnitt die Jubiläumstorte an: Sohn Karl und Enkelin Paula, Gabriele "Gabi" Kleinrath, Isabella Ringhofer und Andrea Gottweis
  • Andrea Gottweis schnitt die Jubiläumstorte an: Sohn Karl und Enkelin Paula, Gabriele "Gabi" Kleinrath, Isabella Ringhofer und Andrea Gottweis
  • Foto: WKO
  • hochgeladen von Michael Strini

PINKAFELD. Das Familienunternehmen Friedrich Moden zählt zu den erfolgreichsten Traditionsbetrieben in Pinkafeld. Beim 155-jährigen Betriebsjubiläum gab es für alle Kunden einen Jubiläumsbonus – und natürlich eine besondere Geburtstagstorte.
Firmenchefin Kommerzialrätin Andrea Gottweis: „Unsere besondere Stärke ist die kompetente persönliche Beratung, unsere StammkundInnen schätzen das sehr. Neben den bewährten Marken wie Esprit für Damen, Herren und Kinder und Wäsche/Dessous von Palmers führen wir hochwertige Damenmode von Bianca bis Größe 46, die bequemen Stehmannhosen, lässige Blue Fire Jeans, Jacken von Frieda & Fredies und das bekannte britische Label Fred Perry. Passende Accessoires machen das Outfit komplett.“
Die Angebotspalette von Friedrich Moden umfasst auch einige zusätzliche Dienstleistungen, wie z.B. Gratisänderungen, Verpackung von Geschenken, Zustellservice. Gerne angenommenen wird auch das Probierservice für zu Hause. KundInnen haben die Möglichkeit, ausgesuchte Teile bequem zu Hause zu probieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen