WIFI Burgenland
Langjährige Trainer aus dem Bezirk Oberwart geehrt

Die Gewinner beim gemeinsamen Foto mit Harald Schermann mit den Geehrten
4Bilder
  • Die Gewinner beim gemeinsamen Foto mit Harald Schermann mit den Geehrten
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Im Rahmen eines Sommerevents des WIFI Burgenland wurde langjährige, verdiente Vortragende ausgezeichnet.
„Wesentliche Träger für den Erfolg des WIFI Burgenland sind die rund 500 Trainerinnen und Trainer. Wir wollen uns auch hier weiterentwickeln und neue Wege beschreiten, indem wir die Stärken uns Kompetenzen unserer Trainerinnen und Trainer noch mehr fördern“, erklärt WIFI-Institutsleiter Harald Schermann anlässlich des ersten Trainer*innen-Event des WIFI Burgenland.

Drei Geehrte vom Bezirk

Im Rahme des Events – bei dem auch Illusionist Philipp Oberlohr und Amadeus-Award-Preisträgerin Die Mayerin auftraten - wurden 10 WIFI-Trainer für ihre langjährige und hervorragende Tätigkeit geehrt.
Aus dem Bezirk Oberwart waren dies Rudolf Hodosi aus Markt Neuhodis, Angela Pekovics aus Weißenbachl und Peter Putz aus Tauchen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen