Lehrlinge des Bezirks gekürt

8Bilder

„Die Lehre ist ein Beruf mit Zukunft. Gerade daher ist es mir besonders wich-tig, immer wieder auf die Wichtigkeit und Bedeutung der Lehre aufmerksam zu machen. Mit dem ‚Lehrling des Bezirkes‘ stellen wir jene Jugendliche in den Mittelpunkt, die neben Fachwissen, theoretischen und praktischen Fähigkeiten auch soziale Kompetenzen mitbringen und ehrenamtlich tätig sind“, so Ju-gendreferent LH-Stv. Franz Steindl nach der Preisverleihung am Samstag. Der Bewerb „Lehrling des Bezirks“ wurde zum zweiten Mal vom Landesjugendrefe-rat organisiert und von der Firma „Katzbeck“ unterstützt.

Eine fachkundige Jury wählte unter den insgesamt 35 Teilnehmern aus dem Burgen-land jeweils einen Bezirkssieger. Ausschlaggebend war für die Jury neben Fachwis-sen und Lehrerfolg vor allem das Engagement außerhalb der Dienst- und Arbeitszeit. So engagieren sich die Jugendlichen bei der Freiwilligen Feuerwehr, dem Roten Kreuz, besuchen in ihrer Freizeit Weiter- und Fortbildungen oder sind in Vereinen aktiv.
„Einen guten Mitarbeiter von heute zeichnen neben dem theoretischen und prakti-schen Wissen vor allem die ‚soft skills‘ aus – Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit, Ein-fühlungsvermögen. Die teilnehmenden Lehrlinge haben bewiesen, dass sie all diese Eigenschaften haben“, so Steindl, der die Auszeichnung auch als „Gütesiegel für die ausbildenden Betriebe sieht“, die ihre Lehrlinge fördern und fordern.

Die Gewinner sind:

Bezirk Neusiedl:
Manuel Darasz, Firma Zoerkler Gears GmbH & Co KG, Ausbildner: Günther Dickmann
Bezirk Eisenstadt-Umgebung:
Ivica Parasilovac, Firma und Ausbildner: Ivica Parasilovac
Bezirk Mattersburg:
Annika Palkovich, Firma Neudörfler Office Systems, Ausbildner: Gerald Hofleitner
Bezirk Oberpullendorf:
Patrick Brenner, Firma MCI Metalldecken Produktions-GmbH, Ausbildner: Hans Werner Wild
Bezirk Oberwart:
Theresa Krautsack, Firma Frisierteam Manuela, Ausbildner: Manuela Hedwig Prenner
Bezirk Güssing:
Melanie König, Firma Parador Parkettwerke GmbH, Ausbildner: Franziska Loidl
Bezirk Jennersdorf:
Philipp Maurer, Firma KPA Katzbeck ProduktionsGmbH, Ausbildner: Rudolf Weber

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.