Regionalitätspreis 2021
Lucky Town - Wilder Westen in Großpetersdorf

Familie Wurglits lebt das Westernfeeling im Lucky Town seit 25 Jahren: Fritz, Renate, Marie-Christin, Martina, Michael und Sascha Wurglits
88Bilder
  • Familie Wurglits lebt das Westernfeeling im Lucky Town seit 25 Jahren: Fritz, Renate, Marie-Christin, Martina, Michael und Sascha Wurglits
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Seit 25 Jahren bietet die Westernstadt Lucky Town von Familie Wurglits für Westernfeeling im Süden des Burgenlandes.

GROSSPETERSDORF. Cowboys und Indianer sind bis heute In, obwohl deren Hochblüte in den USA vor gut 150 Jahren herrschte. Dieses Westernfeeling packte auch Familie Wurglits und ließ sie bis zum heutigen Tag nicht mehr los.
1927 erwarben die Großeltern von Sascha Wurglits, Michael und Mary, das Haus eines jüdischen Nachbarn, der in die USA auswanderte. Sie bauten dieses in ein Dorfwirtshaus um. 1963 übernahmen dann Fritz und Renate Wurglits den Betrieb. Er war damals der erste Wirt in Großpetersdorf mit Bier- und Speisekarte. 1972 kam die Tanzdiele hinterm Gasthaus hinzu, später auch Gästezimmer.

Das Team Oberwart gratuliert Familie Wurglits zum Regionalitätspreis
  • Das Team Oberwart gratuliert Familie Wurglits zum Regionalitätspreis
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

25 Jahre Lucky Town

Und schließlich wurde 1997 eine eigene Westernstadt von Papa Fritz, Onkel Mike und Sheriff Sascha aus der Taufe gehoben. "Das alte Lucky Town war beim Bahnhof. Doch rasch war klar, der dortige Standort ist zu klein. So schauten wir uns nach einem geeigneten Grundstück um und seit 2001 befindet sich das Lucky Town am aktuellen Standort", erinnert sich Sascha Wurglits.
Jeden Montag von Anfang Juni bis Ende August zieht die Westernstadt Jung und Alt in ihren Bann. Dabei setzt Familie Wurglits auf Regionalität – beim Personal und bei den Produkten. Zwar sind die Speisen wie Spareribs, Lucky Dog oder Steak im Westernstyle, doch Gebäck, Fleisch oder auch Mehlspeisen kommen aus der unmittelbaren Umgebung. "Wir haben das Gebäck und Mehlspeisen vom Bäcker Pock in Großpetersdorf, das Fleisch ist vom Loschy, ebenfalls aus Großpetersdorf", betont Wurglits.

Die Lucky Town-Geburtstagsrunde stieß auf Katrin Klein an.
  • Die Lucky Town-Geburtstagsrunde stieß auf Katrin Klein an.
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Treffpunkt der Stars

Das Ambiente ist einzigartig und lässt den Alltag einfach vergessen. Und warum gerade am Montag? "Als Gastronomiebetrieb haben wir am Wochenende ohnehin viel zu tun. Da blieb dann der Montag, weil wir da Ruhetag haben, fürs Lucky Town. Zudem gibt es da keine sonstigen Veranstaltungen. Das hat sich dann etabliert und ist zu einem Markenzeichen geworden. Natürlich haben wir mitunter auch Feiern, sonstige Veranstaltungen an den Wochenenden im Lucky Town", betont Sascha Wurglits.
Das Lucky Town ist ein Ort für Familien und ein Treffpunkt der Stars. So standen viele große Namen wie Chris Roberts, Marc Pircher, die Edlseer, die Lauser, Opus, Stoakogler, Wolfgang Ambros, Mandy (Bambis), Melissa Naschenweng, die Jungen Zillertaler oder Waterloo auf der Westernbühne. Einige drehten zudem Videos wie Christina Stürmer, Edlseer, Marc Pircher oder die Paldauer.

Die Lauser sorgen seit Jahren für Stimmung.
  • Die Lauser sorgen seit Jahren für Stimmung.
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Rund 20.000 Besucher

Heuer feierte das Lucky Town die 25. Saison und das mit rund 20.000 Besuchern. "Wir hatten eigentlich wie schon im Vorjahr einen Drive-In geplant, disponierten aber kurzfristig um, nachdem sich die Corona-Maßnahmen lockerten. Das bedeutete in kurzer Zeit, einen Bühnenprogramm auf die Beine zu stellen und auch das Personal entsprechend zu adaptieren. Das alles, ohne zu wissen, wie die Leute reagieren", berichtet Wurglits.
"Es war ein Wahnsinn, schon am ersten Abend waren extrem viele Besucher. Vor allem viele Jugendliche waren heuer jeden Montag da. Wir hatten insgesamt etwa 20.000 Besucher zum Jubiläum. Und das obwohl es nur zwei Monate diesmal waren. Es war heuer eines der stärksten Jahre überhaupt! Ein großes Danke an alle, die uns seit Jahren unterstützen. Ohne die Familie und vielen Helfer im Team wäre das so nie möglich!", strahlt der Sheriff.

Auszeichnungen für regionale Stars des Burgenlandes

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen