Unternehmerführerschein am Gymnasium Oberschützen

Am Bild: Dorner Josef (Burg), Duffek Malika (Oberwart), Grabenhofer Jessica (Oberwart), Höhenberger Lisa (Oberwart), Höhenberger Lisa (Pinkafeld), Höhenberger Lisa (Riedlingsdorf), Spitzer Simon (Pinggau), Unger lsabella (Rechnitz), Wachter Maximilian (Deutsch Schützen), Wagner Torsten (Unterkohlstätten), Wiesler Maximilian (Deutsch Schützen)
  • Am Bild: Dorner Josef (Burg), Duffek Malika (Oberwart), Grabenhofer Jessica (Oberwart), Höhenberger Lisa (Oberwart), Höhenberger Lisa (Pinkafeld), Höhenberger Lisa (Riedlingsdorf), Spitzer Simon (Pinggau), Unger lsabella (Rechnitz), Wachter Maximilian (Deutsch Schützen), Wagner Torsten (Unterkohlstätten), Wiesler Maximilian (Deutsch Schützen)
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Karin Vorauer

OBERSCHÜTZEN. Der Unternehmerführerschein startete vor fast 15 Jahren als Initiative der Wirtschaftskammer. Er ist ein freiwilliges Zusatzzertifikat, das von Schülern im Rahmen des regulären Geografie- und Wirtschaftskundeunterrichts, im entsprechenden Wahlpflichtfach oder einer unverbindlichen Übung absolviert werden kann.
Die Inhalte sind an die Lehrpläne angepasst. Speziell ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer vermitteln den Lernenden das nötige Handwerkszeug für einen erfolgreichen Start ins Wirtschaftsleben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen