27.02.2017, 06:00 Uhr

Gewinnspiel: Mit 500 PS über den Parcours der Motomotion 2017 brettern

Wann? 31.03.2017 bis 02.04.2017

Wo? Messezentrum Oberwart, Informstr. 1, 7400 Oberwart AT
Der Monstertruck von Norbert Stummerer hat 500 PS unter der Haube und ist garantiert nichts für schwache Nerven. (Foto: Stummerer)
Oberwart: Messezentrum Oberwart |

Die Bezirksblätter verlosen drei Fahrten mit dem Monstertruck von Norbert Stummerer auf der Motomotion in Oberwart vom 31. März bis 2. April 2017.

OBERWART. Heuer ist es das dritte Mal, dass Norbert Stummerer, 2016 als Drittplatzierter im Europatrucktrial der Prototypenklasse, mit seinem Fahrzeug zur Motomotion vom 31. März bis 2. April 2017 nach Oberwart kommt.
Der gelernte Kraftfahrzeugtechniker verfügt über das nötige Knowhow und steht seinem interessierten Publikum für alle Fragen zur Verfügung.

Einmalige Gelegenheit

Highlight ist ein knapp drei Meter hoher gesteckter Parcours, auf dem man gefahrlos den Truck austesten kann. Ein umgebauter, verschmälerter Rahmen dient als Tragkonstruktion für drei Achsen, die getrennt voneinander gelenkt werden können.

Technische Fakten

In der Wagenmitte sitzt das Herzstück des Fahrzeugs: ein 500 PS starker MAN Dieselmotor. Ein 8-Gang-Getriebe gibt die Leistung nach vorn weiter. Unter der eigentlichen Motorhaube sitzt ein zusätzliches Umlenkgetriebe, das die Gänge optional reduziert, dann folgt in Wagenrichtung das Mittelgetriebe. Es verdoppelt die Gänge nochmals und verteilt den Kraftfluss auf die vorderen und hinteren Achsen. Die Räder werden getrennt voll hydraulisch gelenkt. Zusätzlich sorgt eine Lenkbremse für unglaublich enge Wendekreise.

Gewinnspiel

Die Bezirksblätter verlosen drei Fahrten mit dem Monstertruck auf der Motomotion 2017 im Messezentrum Oberwart. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein Klick auf den Button genügt, die Gewinner werden verständigt.

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.