17.06.2017, 08:42 Uhr

Jubiläum von "Mrs. Lovely Ballz" und "Der Urlaut" im OHO

Wann? 24.06.2017 20:00 Uhr

Wo? OHO, Lisztgasse 12, 7400 Oberwart AT
Mrs. Lovely Ballz feiert 10 Jahre im OHO (Foto: Mrs. Lovely Ballz)
Oberwart: OHO |

Zwei lokale Gruppen, die sich den Proberaum und einen Musiker teilen, feiern gemeinsam 10 Jahre.

OBERWART. Am Samstag, 24. Juni, findet um 20:00 Uhr im OHO ein doppeltes Musikjubiläum statt. „MRS. LOVELY BALLZ“ und die Gruppe „DER URLAUT“, die sich seit Jahren den Proberaum teilen - das heißt Roma und Gadje arbeiten schon lange zusammen und sind sehr gut befreundet - feiern gemeinsam 10 Jahre!
Außerdem spielt Stefan Moritz, der auch bei “Der Urlaut” spielt, bei „MRS. LOVELY BALLZ“ Bassgitarre! „DER URLAUT“ ist außerdem eine Gruppe, die sich sozial engagiert!

Die Bands

„MRS. LOVELY BALLZ“ ist eine fünfköpfige Band aus Oberwart. Die Band wurde 2007 von Sänger Zreakazoid, Drummer Dr. Padari und Gitarrist Mon Seniore Minscherik gegründet. 2009 wurde die Band mit Backspinna an den Turntables und Pischti am Bass abgeschlossen. Ihre Themen kommen aus dem Alltag, mit denen jeder schon konfrontiert worden ist. Frauen, Party, Drogen und Politik beeinflussen den einzigartigen Sound dieser Band. Jeder aus der Band brachte seinen eigenen Stil mit, was dazu führte, das ein ganz besonderer Sound kreiert wurde. Ihre Musik ist unverwechselbar und spornt die Menge an, richtig abzurocken. Einige der Künstler spielten in der Vergangenheit, bzw. jetzt noch, in Bands wie Last Salvation, Necrogrind, Boys in the Hood, violent and Funky, Backspinna DJ Crew und „DER URLAUT“. Die Band spielte bisher bei Rock Revolution, Jam Park, Open Stage, Rock´in Oldstyle und bei weiteren Rock / Metal Veranstaltungen.
„DER URLAUT“ bietet ein Klangerlebnis der besonderen Art... djembe, congas, didgeridoo, bassguitar, drums, guitar... funkig soulige drumbeats... instrumentale Chillout-Musik... erdige Töne... groovige vibes...
Eintritt: VVK € 8,--, AK: € 10,--
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.