13.06.2017, 13:20 Uhr

"Kunst im Milchhäusl" in der ehemaligen Milchsammelstelle in Althodis

Wann? 24.06.2017 15:00 Uhr

Wo? Milchsammelstelle, Althodis, 7464 Althodis AT
(Foto: Peter Paszkiewicz)
Althodis: Milchsammelstelle |

Christian Eder und Peter Paszkiewicz laden am 24. Juni 2017, um 15.00 Uhr zur Ausstellungseröffnung nach Althodis. Am 25. Juni ist bis 18.00 Uhr geöffnet.

ALTHODIS (kv). Eröffnet wird die Vernissage in der ehemaligen Milchsammelstelle von Bürgermeister Johann Wallner. Die Ausstellungsreihe "Ort - Zeit - Raum - Konstellationen im Burgenland" steht im Spannungsfeld von Architektur, Skulptur und Malerei zum Jahr der Gegenwartskunst im Burgenland.

Quer durch das Burgenland

Das Vorhaben erstreckt sich über verschiedenen Regionen des Süd-, Mittel- und Nordburgenlandes.
 Einst für die Gemeinschaft bzw. Dorfgemeinschaft bedeutsame Bauten fungieren als Dreh- und Angelpunkte nicht nur für das aktuelle Kultur- und Kunstgeschehen, sondern stellen durch ihre Historie eine interessante und erstmalige Verbindung zwischen Vergangenem und der Gegenwart her.
 Erinnerungen, Erzählungen und Geschichten haben sich in das kollektive Gedächtnis der Dorfgemeinschaft eingeschrieben und werden in diesem Diskurs in einen neuen Kontext gestellt.

Die Künstler

Peter Paszkiewicz arbeitet mit einem klaren und reduzierten Formenvokabular, dessen Geometrie durch eine sensible Bearbeitung der Oberflächen und Kanten völlig in den Hintergrund zu treten scheint.
Christian Eder entwickelt auf vorwiegend in Grau gehaltenem Bildgrund Liniensysteme und Figurationen, welche trotz ihrer fomalen Strenge eine sinnliche Präsenz und Leichtigkeit erlangen. Die Interaktion von Farbe, Linie und Fläche stehen im Mittelpunkt seiner Arbeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.