31.05.2017, 16:00 Uhr

Österreich ist ein Land der Katzenfreunde

(Foto: Pea Jakob / pixelio.de)
In Österreich zählt die Katze mit 1,6 Millionen als beliebtestes Haustier. Sie ist in 808.000 Haushalten anzutreffen. Allerdings gibt es etwa 120.000 Aquarien und in diesen leben viele verschiedene Fische. Würde man jeden einzeln beurteilen, sind die Fische klar in der Überzahl und deutlich größer in der Anzahl als Katzen oder Hunde.
Auf Platz zwei liegen die Hunde mit 750.000 gefolgt von 64.000 Meerschweinchen.
Die Plätze fünf bis zehn belegen Goldhamster, Zwerghasen, Mäuse, Aquarien, Zierteiche und Vögel.*

* Die Zahlen beruhen auf ungefähren Schätzungen (www.wissenswertes.at)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.