12.11.2016, 17:55 Uhr

1. Integrations Dart-Turnier in Oberwart

LAbg. Manfred Kölly, Mario Pilawa, Pächter des Prima Cafés und Michael Neiser, Listenchef der Bürgerbewegung "Liste Neiser Oberwart", gratulieren den Gewinnern des 1. Integrations-Dart-Turnieres. (Foto: LBL)

Die Liste Neiser Oberwart lud zum Dart-Turnier ins Prima Cafe.

OBERWART (ps). Michael Neiser ist Regionalkoordinator Süd von LBL - „Bündnis Liste Burgenland“. Im kommenden Jahr will die Liste Neiser in Oberwart für den Gemeinderat und Michael Neiser als Bürgermeisterkandidat antreten. Unter dem Motto „Gemeinsam für Oberwart“ organisierte er im Prima Cafe das 1. Integrations Dart-Turnier, bei dem Spaß und Integration im Vordergrund standen. Asylwerber aus dem Diakoniezentrum, sowie aus dem Bezirk Oberwart nahmen an diesem Turnier teil und erlebten einen sehr unterhaltsamen Sportnachmittag.

Dagmar Frühwirth-Sulzer von der Flüchtlingsinitiative Südburgenland begeleitete Asylwerber aus der Region nach Oberwart und stellte die Flüchtlingsinitiative vor, die sich vordringlich wünschen würde, dass die Asylanträge rascher abgewickelt würden. Untragbar ist für junge Flüchtlinge, zum „Nichtstun“ verurteilt zu sein und dabei monatelang auf Asylentscheidungen zu warten.

Was wir wollen

"Viele Menschen wollen den ankommenden Flüchtlingen helfen und Asylsuchende unterstützen. Deshalb haben wir einen gemeinnützigen Verein gegründet, der im Südburgenland direkte und praktische Hilfe leistet, z.B. mit Sachspenden, Deutschkursen, Begleitung zu Ämtern und ÄrztInnen. Dabei ist uns wichtig, eng mit den offiziellen Hilfsorganisationen und NGOs zusammen zu arbeiten und bereits bestehende Flüchtlingsinitiativen zu vernetzen. Nur so kann die Unterstützung vieler freiwilliger HelferInnen im besten Sinne koordiniert werden.
Gezielt fördern wollen wir die Begegnungen und den Austausch zwischen den Kulturen, indem wir Veranstaltungen in entspannter Atmosphäre mit den neu angekommenen Menschen und BürgerInnen der Region organisieren", so Dagmar Frühwirth-Sulzer, Obfrau der Flüchtlingsinitiative Südburgenland.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
11.417
Marie O. aus Graz | 14.11.2016 | 17:20   Melden
3.172
Peter Seper aus Oberwart | 16.11.2016 | 09:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.