24.06.2017, 07:01 Uhr

50 Jahre NMS Kohfidisch mit viel Schwung

Die Ehrengäste der 50-Jahrfeier beim gemeinsamen Foto.

Die Neue Mittelschule Kohfidisch wurde 1967 gegründet

KOHFIDISCH. Die Neue Mittelschule Kohfidisch feierte am Freitagabend ihr 50-jähriges Bestehen. Nach einer kurzen Andacht mit Pfarrer Basil Obiekii gab es eine Reise durch fünf Jahrzehnte mit Musik, Tanz und einigen nostalgischen Erinnerungen. So holte die Schule einen Schülerliga-Landesmeistertitel, war bei einem Gesangsbundesbewerb und auch bei einer Quizshow erfolgreich. Seit Jahren gibt es auch eine erfolgreiche Theatergruppe an der Schule. Seit 2012 ist Kohfidisch eine Neue Mittelschule.

Großartiger Schulchor

Dazu bewies der Schulchor sein großartiges Gesangstalent, das die hunderten Gäste trotz großer Hitze begeisterte. Auch die beiden ehemaligen Direktoren Paul Stelzer - der am 23.6. auch seinen 93. Geburtstag feierte - und Christine Simon konnte Dir. Helmut Kainz beim Festakt begrüßen. Dazu kamen noch zahlreiche Ehrengäste wie PSI Alfred Lehner, LSR-Präs. Heinz Josef Zitz, LA Doris Prohaska - selbst Lehrerin an der Schule - und die Bürgermeister Norbert Sulyok, Daniel Ziniel, Martin Csebits und Vizebgm. Herbert Weber, der als Schulleiter-Stv. und Theatergruppenleiter ebenfalls an der NMS tätig ist.
Im Anschluss gab es noch viel Unterhaltung mit Musik von The Burnouts, Gegrilltem und natürlich besten Weinen aus der Region.

1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.