06.10.2014, 09:36 Uhr

6.000 Euro für die Stadtfeuerwehr Pinkafeld

Andreas Ringhofer, Vizebürgermeister Ing. Fritz Luisser, MAS, Michael Wagner, Christian Ulreich, Kurt Tripamer, Martin Pröll, Hans Heinerer, Ewald Feichtinger, Christine, Konya, Stefanie Konya (Foto: privat)
Das bereits zur Tradition gewordene Marktfelder Viertelfest fand am 16. August zum 18. Mal statt. Trotz etwas kühlen Wetters fanden sich dennoch etwa 1.000 Gäste ein, um bis in die frühen Morgenstunden zu feiern.
Das Marktfeld-Team konnte im Rahmen der heurigen Abschlussfeier den Reinerlös in Höhe von 6.000 Euro an die Stadtfeuerwehr Pinkafeld übergeben.
„Ich möchte mich recht herzlich bei allen Gästen, aber vorallem bei meinem großartigen Team, ohne die dieses Fest nicht möglich wäre, bedanken“, so Christine Konya, Obfrau des Vereines.
Das 19. Marktfelder Viertelfest findet am 15. August 2015 statt. Das Marktfeld-Team freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.