18.01.2018, 08:47 Uhr

Bildeiner spendeten 2.130 Euro für Fair Help, Asna und Sterntalerhof

Spende für Fair Help: Hannes Kalchbrenner, Adolf Kalchbrenner, GR Adella Glocknitzer, Judith Lechner, Katrin Fazekas, Marianne Steiner, Claudia Mittl, Ulli Lendl. Kinder vorne: Sebastian Fazekas, Johannes Lechner. (Foto: Fair Help)

Die Bildeiner öffneten ihre Herzen für drei Familien in Not im Südburgenland.

BILDEIN. Am 2. und 3. Dezember wurde erstmals die Advent-Benefiz Veranstaltung abgehalten. Das gemütliche Ambiente in der Mediathek mit Ausstellung und Verköstigung, sowie Vinothek sorgten zusammen mit dem Lagerfeuer, Maroni und Glühweinhütte für eine einzigartige Stimmung.
Judith Lechner und das Team dankt allen Mitwirkenden und Sponsoren KuKuK, picture on festival, Landjugend Bildein, Kulturverein Grenzgänger, Freiwillige Feuerwehr und Verschönerungsverein.

Drei Familien unterstützt

An den beiden Tagen wurde durch Verkauf und freie Spenden ein Betrag von 2.130 Euro gesammelt, welcher zu gleichen Teilen an drei Familien überreicht wurde. „Wir wollen somit 3 Familien helfen“ so Judith Lechner
Der Verein „Fair Help“ vertreten durch Adolf Kalchbrenner, der Verein „Asna“ durch Sandro Werbanschitz, und der „Sterntalerhof“ haben dem Advent Team geholfen, damit das Spendengeld zu 100 % direkt bei den in Not geratenen Familien angekommen ist.
"Wir bedanken uns bei Freunden und Helfern für die erfolgreiche Mitarbeit, diese Mitverantwortung ist nicht selbstverständlich. Ein ganz besonderer Dank gilt allen Besuchern, und wir hoffen auf ein Wiedersehn im nächsten Jahr", heißt es von den Organisatoren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.