18.08.2016, 15:53 Uhr

Dämmerschoppen in Kohfidisch

Die SPÖ Kohfidisch schaute beim Dämmerschoppen vom Verschönerungsverein vorbei. (Foto: SPÖ Kohfidisch)

Verschönerungsverein Kohfidisch und "Gmoastubn" luden jeweils einen Dämmerschoppen ein.

KOHFIDISCH. Viele Kohfidischerinnen und Kohfidischer folgten der Einladung von Obmann Andreas Stelzcyk zum Dämmerschoppen des Verschönerungsvereins Kohfidisch.
Bei idealen Wetterbedingungen, guter Musik von „Rudi & Franz“ und vor allem den Grillspezialitäten wie Wildschwein uvm. dauerte der Abend für viele Gäste sehr lange.
Die Kohfidischer Gemeinderäte Edith Csecsinovits, Dr. Wilfried Lercher, Peter Steffel und Peter Schuch sowie die SPÖ-Frauenvorsitzende Isabell Novosel nahmen sich gerne Zeit für einige vergnügliche Stunden in fröhlicher Gesellschaft.

Gmoastubn lockte mit "50er Musi"

Der Dämmerschoppen in der Gmoastubn von Sabine Ivants und Willi Horvath lockte viele Besucher aus Nah und Fern nach Kohfidisch. Bei guter Musik durch die „50er Musi“ und der ausgezeichneten Kulinarik vom Buschenschank Stubits aus Harmisch genossen die Gäste sehr lange den lauen Sommerabend.
Auch die Kohfidischer SPÖ-Frauenvorsitzende Isabell Novosel und die Gemeinderäte Edith Csecsinovits, Dr. Wilfried Lercher und Peter Schuch verbrachten einen entspannten Abend in der Gmoastubn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.