24.05.2017, 00:00 Uhr

Ehrenring der Gemeinde Schachendorf für Werner Josef Omischl

Der langjährige "Vereinsmeier" Josef Werner Omischl wurde mit dem Ehrenring der Gemeinde ausgezeichnet. Die Vereinsobleute gratulierten. (Foto: Gemeinde)

Der langjährige Gemeinderat und mehrfache Vereinsmitbegründer wurde offiziell von der Gemeinde geehrt.

SCHACHENDORF. Am 31. Juli 1946 geboren, feierte Werner Josef Omischl im Vorjahr seinen 70. Geburtstag. Nach einer KFZ-Lehre absolvierte er die Ausbildungen zum Fachtechniker für Unterirdischen sowie Oberiridischen Leitungsbau und war viele Jahre bei der Telekom u.a. in Großpetersdorf, Rechnitz und Oberwart tätig. 2005 ging er als Oberwerkmeister in den Ruhestand.

Großer Vereinsmensch
Omischl war über 50 Jahre bei der Feuerwehr und 32 Jahre Kommandant in Schachendorf. Er war Gründungsmitglied des Sportvereins 1969, langjährig als Fußballer aktiv und auch Platz- sowie Zeugwart.
Werner Omischl war außerdem Gründungsmitglied beim Kulturverein 1980 und 30 Jahre Obmann (1984-2014), sowie beim Verschönerungsverein 1981.

Langjähriger Gemeindepolitiker
Auch politisch war er sehr aktiv. Zunächst im Gemeinderat wurde er auch Ortsvorsteher und Gemeindevorstand. Von 2002 bis 2016 war er auch Obmann der ÖVP.
Am 28. Mai wurde ihm im Rahmen einer Feier der Ehrenring der Gemeinde verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.