12.06.2017, 07:29 Uhr

"Ein Dorf voll Musik" in Oberschützen

Gespielt wurde u.a. in der Evang. Kirche Oberschützen.

Einen musikalischen Streifzug durch Oberschützen gab es am Sonntag.

OBERSCHÜTZEN. Am Sonntag, 11. Juni, fand in Oberschützen die Veranstaltung "Ein Dorf voll Musik" des Institutes Oberschützen statt. Eröffnet wurde der musikalische Reigen mit einem Gottesdienst in der Evang. Pfarrkirche. Danach gab es im Gemeindeamt einen Tag der offenen Tür mit Wappenverleihung und ein Mittagessen.
Am Nachmittag fand ein musikalischer Rundgang durch den Ort statt, bei dem an verschiedenen Stationen Klassisches und Modernes von verschiedenen Gruppen und Solisten zu hören war. Im Haus der Volkskultur erfolgte schließlich die Schlussveranstaltung am Abend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.