05.08.2018, 09:11 Uhr

Fest der Kulturen im Stadtpark Oberwart

Die Musical & Stage Dance Company zeigte wieder eine tolle Show im Stadtpark.

Von der Musical Company bis Ringo & Combo gab es bereits am Samstag eine bunte Mischung der Genres im Stadtpark Oberwart.

OBERWART. Die Stadtgemeinde Oberwart und die Roma Volkshochschule Burgenland luden am Wochenende zum "Fest der Kulturen" in den Stadtpark Oberwart. Bei diesem Fest der Kulturen stand der interkulturelle Austausch der Volksgruppe und das miteinander Feiern im Mittelpunkt.
Los ging es bereits Samstagabend mit Tanzvorführungen vom Tanzsportzentrum Move! und einem Show- und Musikblock der Musical & Stage Dance Company Pinkafeld. Danach gab es locker-herbe Mundartmusik von Pepis Bagage, ehe der Headliner des Abends "Ringo & Combo" mit elf Topmusikern aus der Region für Stimmung in der mittlerweile lauen Sommernacht sorgten.

Folklore der Volksgruppen am Sonntag

Am Sonntag ging es mit Teil 2 des Festes der Kulturen weiter. Die Ungarische Volksmusikgruppe Csörge eröffnete den Abend der Volksgruppen. Danach spielte das David Samer Trio eine Mischung aus Pop- und Roma-Musik, anschließend gab es mit "Generationenwechsel" (Dieter und Michael Bencsics) kroatische Volkslieder.
Danach sorgten Oberwart 3 (Fred Pokomandy, Volker Weyse und Franz Reichart) sowie Gluat für einen gelungenen Abschluss im Kulturpark Oberwart.

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.