26.11.2017, 09:15 Uhr

Hl. Messe mit Cenacolo in Wolfau

Wolfau: Kirche | Am 19. November 2017 feierte die Pfarre Wolfau eine Hl. Messe mit der Gemeinschaft Cenacolo aus Kleinfrauenhaid.
Die Burschen aus dem Cenacolo folgten der Einladung von Pfarrer Platzer und bereicherten die Messfeier gemeinsam mit den Firmlingen der Pfarre mit rhytmischen Liedern, Tänzen und einem Glaubenszeugnis.
Die Burschen brachten den Besuchern der Hl. Messe die Gemeinschaft näher........
sie erzählten von der Entstehung der Gemeinschaft, über die Liebe zu Gott und dem Glauben, bis hin zu den Schicksalen einzelner Jugendlichen die wieder Kraft und Sinn im Leben durch die Gemeinschaft gefunden haben !

Cenacolo bietet jungen Menschen, die auf der Suche nach einem erfüllten und sinnvollem Leben sind, die Möglichkeit zu einem Neubeginn.
Ein sehr einfaches, aber auch herausforderndes aktives Leben in echter Freundschaft bildet dafür die Grundlage. MITEINANDER reden, arbeiten, beten - gemeinsam lernen, Sport betreiben, etwas gestalten, singen, tanzen und vieles mehr hilft eigene Wurzeln zu entdecken, Kraft zu tanken und neu zu beginnen. (Text: Cenacolo)

Im Anschluss an die Hl. Messe organisierten die Wolfauer eine Agape im Pfarrheim wo nette Gespräche und ein näheres kennenlernen mit der Gemeinschaft möglich war.

Herzliches Dankeschön an Pfarrer Platzer und alle die dazu beigetragen haben einen wunderbaren Vormittag in Wolfau zu verbringen !!!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.