12.11.2016, 10:05 Uhr

Lisa Mikolaschek stellte ihre Single "Total verrückt" im Stadthotel Pinkafeld vor

Lisa Mikolaschek (vorne Mitte) mit ihren Tänzerinnen der Musical Company Pinkafeld und Produzenten fii.

Gemeinsam mit fii produzierte die Kiddy Contest-Siegerin Lisa Mikolaschek ihre erste Single.

PINKAFELD/WIESFLECK. Ihre erste Single "Total verrückt" präsentierte die Wiesfleckerin Lisa Mikolaschek, Kiddy Contest-Gewinnerin 2013, im Stadthotel Pinkafeld Freitagabend. Produziert wurde diese vom Label "Rhythm & Poetry" von Beatboxer fii. Auch das Video, das gemeinsam mit Tänzerinnen der Musical & Stage Dance Company Pinkafeld umgesetzt wurde, wurde gezeigt.

Zahlreiche Gäste

Unter den zahlreichen Besuchern und Gratulanten waren auch Pinkafelds Bgm. Kurt Maczek, LR Helmut Bieler und Vizebgm. Markus Brenner aus Wiesfleck.
Im Anschluss an die Präsentation gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit Gulaschsuppe und Faschingskrapfen, sowie noch zahlreiche Autogrammwünsche an Lisa.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.