10.09.2017, 20:33 Uhr

Literaturtage Kohfidisch 2017 mit zahlreichen Autoren

Für einen gelungenen Abend "Beim Franz" sorgten Horst Horvath, die Band Schilfgürtel, Franz Stangl, Gerhard Altmann, Hannes Vyoral, Annemarie Klinger und Silke Rois.

Am Wochenende fanden die Literaturtage in Kohfidisch statt.

KOHFIDISCH. Am vergangenen Wochenende, 9.9.2017 und 10.9.2017, veranstaltete die edition lex liszt 12 in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Kohfidisch bereits zum vierten Mal die Kohfidischer Literaturtage. Schauplätze waren der Csaterberg und das Schloss Kohfidisch.
Am Samstag konnten Literatur- und Naturbegeisterte bei einer Wanderung entlang des Literaturwegs Csaterberg teilnehmen und dabei insgesamt 31 literarische Stationen am Klein- und Hochcsater erkunden. An jeder Station sind Informationen und Textauszüge verschiedener Schriftstellerinnen und Schriftsteller zu finden, deren Werke über die edition lex liszt 12 verlegt wurden.

Sehen, hören und genießen am Csaterberg

Nach der Wanderung wurden „Beim Franz“ Neuerscheinungen von drei Autoren vorgestellt. Franz Stangl las erstmals Auszüge aus seinem druckfrischen Csaterberg-Krimi „Kellergassentod“, dem dritten Band seiner Krimireihe. Hannes Vyoral stellte seinen neuen Lyrikband „jahrland-Kalendergedichte“ vor und Gerhard Altmann las aus seinem Buch „heazdregg und hirnungraud“. Bei gutem Wetter, südburgenländischen Schmankerln und Wein vom Csaterberg konnte man den Schriftstellern lauschen. Die Band „Schilfgürtel“ aus dem Nordburgenland rundete den durchaus gelungenen Abend mit Songs aus ihrem Album „7071“ ab.

Literarische Matinée im Schloss

Am Sonntagvormittag ging es im Schloss Kohfidisch mit literarischen Beiträgen von Sidonia Gall, Ana Schoretits und Eleonora Schulmeister weiter. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Mirjam Mikacs. Außerdem gab es eine Fotoausstellung des pro mente-Hauses Kohfidisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.