05.10.2014, 14:36 Uhr

Nacht der Museen im Bezirk

Die Lange Nacht der Museen fand am 4. Oktober in ganz Österreich statt. Tausende Besucher waren auch im Burgenland unterwegs.

Neun Museen

Im Bezirk Oberwart nahmen neun Museen an diesem Event teil. Das waren das Felsenmuseum Bernstein, das Friedensmuseum auf Burg Schlaining, die Uhrenstube in Aschau - Museum für Turmuhren und Bratenwender, das Stadt- und Tuchmachermuseum in Pinkafeld, das Offene Haus Oberwart, das Feuerwehrmuseum in Rotenturm, das Steinmuseum am Csaterberg, sowie das Stiefelmachermuseum und das Museum Kreuzstadl in Rechnitz.

Fotos von Burg Schlaining
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.