14.03.2017, 16:14 Uhr

Neuer Obmann bei den Tatzmannsdorfer SeniorInnen

Obmannwechsel v. li. n. re.: Gabor Hoffmann, Peter Trauner, Karl Volcic, Barbara Baldasti, Ernst Karner
Bad Tatzmannsdorf: Hauptplatz |

Gabor Hoffmann folgt Peter Trauner an der Spitze des Seniorenbundes

Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes, Ortsgruppe Bad Tatzmannsdorf, Jormannsdorf und Sulzriegel, wurde Gabor Hoffmann (geb. 1953) zum neuen Obmann bestimmt. Er tritt damit die Nachfolge nach Peter Trauner an, der über ein Jahrzehnt als engagierter und kompetenter Obmann den SeniorInnen vorstand. Mitglieder (Hedy Jany, Richard, Lakinger, Erika Haas, Renate Landa, Hilly Fuith, Herta Ludwig, Karl Nika, Johanna Wachter, Ewald Nicka und Alfred Ludwig), die in diesem Jahr einen halbrunden oder runden Geburtstag feiern wurden geehrt.
Bürgermeister Ernst Karner bedankte sich für die großartige Arbeit des scheidenden Obmannes und gab einen Überblick über die vielfältigen Infrastrukturmaßnahmen im Kurort. Barbara Baldasti, die Bürgermeister-Kandidatin (ÖVP) für die kommenden Gemeinderatswahlen, stellte sich den zahlreich vertretenen SeniorInnen vor. Mit einem gemütlichen Beisammensein beim Heurigen Deutsch klang die Jahreshauptversammlung aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.