08.02.2018, 09:10 Uhr

Römerfest im Kindergarten Unterwart

Die Kindergartenkinder und ihre Pädagoginnen feierten ein Römerfest.

Beim Faschingsfest wurde ein Projekt rund ums alte Rom erfolgreich abgeschlossen.

UNTERWART. Während des Projektes „Willkommen bei den Römern“ haben sich die Kinder im Kindergarten Unterwart mit dem Leben im alten Rom beschäftigt.
Die Kinder haben Geschichten über das Leben im alten Rom gehört, römische Häuser ausgemalt, mit Ton gearbeitet, römische Kleidung und Schmuck hergestellt, römische Spiele gespielt und römische Gerichte zubereitet. Der Abschluss des Projektes fand am 8. Februar 2018 im Zuge des Faschingsfestes statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.