19.12.2017, 11:44 Uhr

UMIZ4KIDS ZU GAST BEIM ADVENTMARKT IN KÖRMEND 2017

Mit dem Gruß: „Segen und Frieden!” wurde das UMIZ 4 KIDS–Team am 16. Dezember 2017 von der reformierten Glaubensgemeinschaft in Körmend willkommen geheißen. In der Nähe des Schlosses des berühmten Augenarztes Dr. Ladislaus Batthányi-Strattmann fand ein kleiner Adventmarkt statt.

Im Hof der reformierten Kirche der Stadt versammelten sich zwischen 14 und 19 Uhr Interessenten, um die liebevoll geschmückten Stände der Aussteller zu bewundern. Als Hausherr fungierte Pfarrer István Szabadi, Organisatorin war die über Grenzen Körmends hinaus bekannte Lebkuchenbäckerin Klára Sesták.

Das UMIZ 4 KIDS-Team fühlte sich in mitten duftender Lebkuchen in Form von Engerln, Schneemännern, Häuschen, Sternen usw., Tee, Glühwein, Kerzen, Christbaumdekorationen, Schmuck, christlichen Lektüren, mit seinem dreisprachigen Kinderbuchstand sehr wohl.

Als besonderer Höhepunkt wurde um 16 Uhr in der Kirche ein Adventkonzert von singenden und musizierenden Kindern dargeboten. Die vorweihnachtlichen Lieder, besinnlichen Texte und musikalischen Darbietungen erfreuten das Publikum, welches sich noch bis in die Dunkelheit auf dem mit Kerzen und bunten Lichtern beleuchteten stimmungsvollen Adventmarkt aufhielt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.