20.12.2017, 16:04 Uhr

Weihnachtsklänge in Oberdorf und Siget

Die Schüler des Musikforums begleiteten eine Hl. Messe in Oberdorf. (Foto: Robert Hetfleisch)

Die Musikschüler des Musikforums Rotenturm spielten zwei Weihnachtskonzerte.

OBERDORF/SIGET. Große Bewunderung schenkte das Kirchenvolk den einfühlsamen
Weihnachtsklängen mit denen MusikschülerInnen des Musikforums Rotenturm unter der Leitung von Cyprian Leiner die hl. Messe mitgestalteten.
Durch zusätzliche weihnachtliche Hornklänge der Jagdhornbläser "St. Hubertus" aus Wiesfleck erhielt die musikalischen Darbietung einen besonders feierlichen Charakter.


Weihnachten in Siget

Kinder der "musikalischen Früherziehung" und Fortgeschrittene boten sowohl in Ensemble- als auch Orchesterformation ein heiteres als auch besinnliches Programm, durch das Prof.  Hans Pusch aus Graz führte.
Der jung gewählte Bgm. Manfred Wagner war sichtlich gerührt, wie viele junge Talente zur Freude ihrer Eltern ihre Begabungen auf der Bühne präsentierten und hob in seiner Rede die Bedeutung der Musikbildung für die Kinder in seiner Gemeinde Rotenturm hervor.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.