15.05.2018, 09:07 Uhr

21-Jähriger in Loipersdorf-Kitzladen mit gefälschtem Führerschein erwischt

Symbolfoto (Foto: Tim Reckmann_pixelio.de)
LOIPERSDORF-KITZLADEN. Bei einer Polizeikontrolle am 14. Mai 2018 auf der A2 ging der Polizei im Gemeindegebiet von Loipersdorf-Kitzladen ein Lenker mit gefälschtem Führerschein ins Netz. Der 21-Jährige wies sich mit einem polnischen Führerschein aus. Bei der genauen Kontrolle wurde festgestellt, dass es sich bei diesem Dokument um eine Totalfälschung handelte.

Lenker streitet ab

Der Mann gab zu seiner Rechtfertigung an, er habe nach Absolvierung von vier Fahrstunden in Polen den Führerschein käuflich erworben. Dass es sich dabei um eine Totalfälschung handelt, sei dem Paketzusteller nicht bekannt. Er wird der Staatsanwaltschaft Eisenstadt wegen Fälschung besonders geschützter Urkunden angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.