07.12.2017, 08:32 Uhr

51-Jähriger in Althodis mit Traktor verunglückt

Symbolfoto
ALTHODIS. Ein 51-jähriger Burgenländer fuhr am 6. Dezember 2017, gegen 13.30 Uhr mit seinem Traktor in das Waldgebiet von Althodis. Der Traktor kam auf einem abschüssigen Weg auf einer Eisplatte ins Rutschen und überschlug sich in weiterer Folge.
Der 51-jährige Lenker kam unter dem Traktor zum Liegen – der Verunfallte wurde durch die Feuerwehren Markt Neuhodis und Althodis geborgen.
Der 51-Jährige wurde mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.