04.01.2018, 19:48 Uhr

Christbaum landete in Oberwart im Abfallbehälter

Dieser Christbaum landete nicht in der Sammelstelle, sondern einfach in einem Abfallbehälter. (Foto: privat)

In der Oberwarter Schulgasse wurde ein Christbaum sehr kurios entsorgt.

OBERWART. Kurios! Obwohl in Oberwart ab 8. Jänner die Christbäume kostenlos entsorgt werden, sofern man sie vor dem Haus platziert, wurde dieser Christbaum in der vielbefahrenen Schulgasse bereits am 30. Dezember in einem Abfallbehälter bei einer Bushaltestelle „zurückgelassen“. "Das ist einfach nicht begreiflich, wo doch Christbäume in Oberwart kostenlos abgegeben werden können und in den Sammelstellen werden sie dann fachgerecht entsorgt", meint ein Passant.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.