08.09.2014, 10:41 Uhr

"Der Holzknechtseppl"

Wann? 27.09.2014 17:00 Uhr

Wo? Stadtmuseum, 7423 Pinkafeld AT
Der Jungfernchor der Pinkafelder Stradafiassler dreht schon kräftig an der "Werbeleier"
Pinkafeld: Stadtmuseum |

Am Samstag, dem 27. September 2014 laden die Pinkafelder Stradafiassler zur Theateraufführung von „Der Holzknechtseppl“.

Die Stradafiassler sind eine Laientheatergruppe, die das Stück über den berüchtigten Räuberhauptmann beim Pranger vor dem Pinkafelder Stadtmuseum zum Besten geben.

Beginn: 17.00 Uhr
Eintritt: Freie Spende
Weitere Spieltermine: 20.9. und 4.10.2014
Alle Mitwirkenden sind mit viel Begeisterung, ehrenamtlich und unentgeltlich tätig.

Eine echte Raubersg'schicht

Das 1990 uraufgeführte Stück stammt aus der Feder von Dieter Hoffmann, einem Pinkafelder Urgestein. Es basiert auf den Geschichten rund um Nikolaus Schmidhofer, der unter dem Namen „Holzknechtseppl“ in den 1820-er Jahren mit seiner Räuberbande die Gegend in Angst und Schrecken versetzte. 1828 wurde Schmidhofer auf dem Gerichtsberg in Pinkafeld hingerichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.