08.02.2017, 08:00 Uhr

Einfach näher dran mit Ladislaus "Laci" Herczeg in Rotenturm

Der Sportplatz ist auch der Austragungsort für die Highlandgames.

Rotenturmer Ladislaus "Laci" Herczeg ist Obmann der Highlander, einem von rund 30 Vereinen in der Gemeinde.

ROTENTURM (kv). Laci ist der Name, unter dem ihn alle kennen. "Ich bin in Rotenturm aufgewachsen und kenne die Gemeinde gut."
Während seiner Jugend war das Zentrum von Rotenturm eindeutig der Schlosspark. "Es war unsere Abkürzung zur Schule, unser Treffpunkt, dort haben wir viel Zeit verbracht." Mittlerweile hat das Schloss einen neuen Schlossherren, weshalb ein öffentlicher Zugang nicht mehr möglich ist. "Das ist schade, aber das Schloss wäre sonst verfallen und die Restaurierung war sehr aufwändig und kostenintensiv."

Genügend Gasthäuser

Trotzdem am Land immer mehr Gasthäuser schließen und auch die Gemeinde Rotenturm nicht davor verschont bleiben wird, gibt es nach wie vor genügend Stätten zum Einkehren. "Wir haben das Gasthaus Farkas, Zum Schlosswirt, das Schlosscafe sowie Tschusl's Imbiss und auch in den Ortsteilen sind wir bestens versorgt." Aufgrund der vielen Vereine mangelt es natürlich auch nicht an Veranstaltungen, vom Frühschoppen bis hin zum Faschingsgschnas.
"Und auch sonst haben wir hier alles, was wir brauchen."

Nirgends so schön

Laci Herzceg und seine Frau Michi kommen aufgrund ihrer Hobbys und auch beruflich viel herum. Jährlich fahren sie zu fünf bis sieben Highlandgames, Laci ist außerdem Obmann der Alhoer Perchten und beruflich im Straßenbau tätig. "So habe ich schon viele schöne Gegenden gesehen, aber nirgends fühle ich mich so wohl wie zuhause. Es ist ruhig und die Leute kennen sich untereinander."

Vereine unterstützen sich

Die Vereine tragen aber nicht nur zum Dorfleben bei, man hält auch zusammen, auch wenn man nicht zum Verein gehört. "Man hilft sich gegenseitig aus, sei es mit einer Lichtanlage, Elektronik oder einem Zelt. Oder wir sind zur Stelle, wenn helfende Hände gebraucht werden. Auch die Jugend in Rotenturm hat uns einmal bei der Organisation eines Perchtenlaufes unterstützt."

Tolle Wanderwege

Laci genießt auch die Wanderwege, die er mit seiner Familie und/oder seinem Hund nutzt. Man kann über den Steinriegel hinaufwandern bis hinunter zu der Teichanlage am KOI.

Mehr Einfach näher dran - Beiträge gibt es hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.