15.08.2016, 07:23 Uhr

Frau stürzte mit Elektrofahrrad bei Loipersdorf

Der C16 flog die verletzte Frau ins Krankenhaus Oberwart. (Foto: Stadtfeuerwehr Pinkafeld)
LOIPERSDORF/GRAFENSCHACHEN. Am 14. August 2016, gegen 19:00 Uhr, fuhr eine 57-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart mit ihrem Elektrofahrrad auf der L239 von Loipersdorf kommend in Richtung Grafenschachen.
Im Ortsgebiet von Grafenschachen kam die Frau aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz. Nach erfolgter Erstversorgung wurde die 57-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Oberwart geflogen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.