04.02.2018, 07:47 Uhr

Frauen-Power am Bienenstock von Stegersbach bis Litzelsdorf

Die Bienenzüchter aus Stegersbach und Umgebung tagten. (Foto: Bienenzuchtverein Stegersbach und Umgebung)

Rund 150 Bienenvölker umfasst der Bienenzuchtverein Stegersbach und Umgebung.

STEGERSBACH. Im Bienenvolk dominieren die Frauen, die Königin und ihre Arbeiterinnen, bei den Imkervereinen bisher die Männer. Der rührige Bienenzuchtverein freut sich deshalb sehr, dass bisher schon 6 Frauen als begeisterte Imkerinnen und Vereinsfunktionäre tätig sind.
Die Hobby-Imker des Bienenzuchtvereines Stegersbach und Umgebung zeichnen sich seit vielen Jahren durch ihre Naturverbundenheit und ihre vielen Aktivitäten rund um die Bienen aus. Landesweit hat dieser Imkereiverein seit Jahren den größten Mitgliederzuwachs.

Bienzüchter aus neun Gemeinden

Mit rund 150 Bienenvölkern stellen die passionierten Bienenzüchter in den Gemeinden Stegersbach, Ollersdorf, Olbendorf, Neuberg, Litzelsdorf, Neudauberg, Bocksdorf, Rohrbrunn und Rauchwart eine hohe Bienen- und Bestäubungsdichte in den Gärten und auf den Blumenwiesen sicher. Nachdem auch die Wildbienen drastisch zurück gegangen und vielfach vom Aussterben bedroht sind, ist die Arbeit der Imker umso wichtiger.
Die Obmänner des Vereines, Mario Reichmann aus Stegersbach und Oskar Gallop aus Olbendorf, haben auch bei der Ende Jänner in Stegersbach stark besuchten Jahreshauptversammlung die Bürgermeister der Gemeinden Stegersbach und Ollersdorf über die aktuellen Vereinsaktivitäten und den Mehrwert der Imkertätig für die Natur und die Bevölkerung in der Region informiert.

Vorträge für Kinder und Jugendliche

Von den Vereinsaktivitäten profitieren auch die Kinder und Jugendlichen der Region. Regelmäßig stellen sich die Imker gerne für Vorträge und Besuche direkt beim Imkerstand, in den Kindergärten oder in den Schulen zur Verfügung.
Dabei geht es den Kindern zu erklären, woher der Honig kommt, wie die Bienen leben, welchen Nutzen es für die Natur und die Menschen gibt und wie die Imker ihre Arbeit verrichten. Eine spannende Entdeckungsreise für Groß und Klein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.