09.10.2017, 20:23 Uhr

HTL Pinkafeld unterstützt VS Dt. Tschantschendorf

Die Informatikabteilung der HTL Pinkafeld unterstützte Anfang Oktober die Volksschule Deutsch Tschantschendorf bei der technischen Instandsetzung bzw. Aufrüstung von älteren, von Wirtschaftsbetrieben bereits ausgeschiedenen PCs. Unter der Leitung von Abteilungsvorstand Thomas Gabriel und IT-Systembetreuer Reinhard Pomper wurden 10 alte PCs von Schülern der Informatikabteilung soweit adaptiert und aufgerüstet, dass diese wieder den unterrichtlichen Anforderungen in der Volksschule entsprechen.

Dieses Projekt ist ein hervorragendes Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Volksschule und Sekundarstufe 2. Weitere ähnliche Projekte setzt sich Abteilungsvorstand Gabriel zum Ziel, um die Kooperation zwischen den einzelnen Schultypen zu intensivieren.

VS-Direktorin Sabine Unger bedankte sich im Namen der Kinder und aller Kolleginnen und Kollegen der Volksschule herzlich für diese unentgeltliche Unterstützung. Die Kids sind begeistert und arbeiten bereits eifrig an ihren neuen (alten) Computern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.