08.09.2016, 11:06 Uhr

Kennenlerntage und Partnersystem an der HBLA Oberwart

Kennenlerntage an der HBLA Oberwart
Jeder Neubeginn ist mit Anspannung und Nervosität verbunden. Um den Schülerinnen und Schülern der HBLA Oberwart den Start in einen neuen Lebensabschnitt so angenehm und einfach wie möglich zu machen, verbrachten die 1. Jahrgänge der Höheren Lehranstalten für Mode, Produktmanagement und Präsentation, wirtschaftliche Berufe und Tourismus einen interessanten Tag auf der Friedensburg in Stadtschlaining. Die Schülerinnen der Hotelfachschule bzw. der Fachschule für wirtschaftliche Berufe nutzten die Zeit in der Schule, um einen Grundstein für eine gelungene Klassengemeinschaft zu legen.

Bei all diesen Out- und Indooraktivitäten bekamen die Jugendlichen die Möglichkeit, über Ängste und Befürchtungen einerseits, aber auch über Wünsche und Erwartungen andererseits zu sprechen. Die spielerischen Aktivitäten boten zudem die Gelegenheit, die neuen Mitschüler/innen kennenzulernen, und das in entspannter Atmosphäre mit viel Spaß und Freude.

Ein großes Schulgebäude, neue Unterrichtsfächer, unbekannte Gesichter, all das kann den Schulanfang zu einer Hürde werden lassen. Um den Umstieg für die Neuankömmlinge zu erleichtern, haben zum Teil ältere Schüler/innen ihre Kolleg/inn/en während der ersten Schulwoche begleitet. Der Kontakt zu Mitschüler/inne/n aus einer höheren Klasse ist für Schüler/innen aus den ersten Klassen ein wichtiger Beitrag zum raschen Eingewöhnen und fördert zudem das Zusammengehörigkeitsgefühl der Schüler/innen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.