17.09.2014, 08:44 Uhr

Kinder sanft für Schule fit machen

Volksschule Markt Allhau im Projekt "Schulstart Neu"

MARKT ALLHAU (ps). Im Pilotprojekt "Schulstart Neu" des Unterrichtsministeriums werden Kindergärten und Volksschulen besser vernetzt, um den Kindern den Wechsel zu erleichtern. Pädagoginnen beider Bildungseinrichtungen begleiten Kinder beim Übertritt. Die Volksschule Markt Allhau ist eine "Vorreiter-Schule", so Dir. Christina Frotschnig, "denn bei uns läuft seit Jahren der Schulversuch sprachlicher Frühförderung im Kindergarten", so die engagierte Schulleiterin. "Wir gestalten die Schul-eingangsphase seit Jahren sanft, denn der Schulreifetest findet in spielerischer Form in einer Gruppe statt und die Kindergartenkinder können in der Schule schnuppern", so Frotschnig weiter.

Schulangst nehmen
"Schulanfang ist eine sehr sensible Phase. Wenn das Kind dabei Stress und Schulangst bekommt, dann ist die Schulzeit meist schon gelaufen. Je enger die beiden Bildungseinrichtungen zusammenarbeiten, die Kinder dadurch besser auf den Schulalltag vorbereitet werden, desto rascher kann Schulangst genommen werden", so Christina Frotschnig. Ziel von "Schulstart Neu" ist es, das letzte Kindergartenjahr und die ersten beiden Volksschuljahre als Einheit zu sehen und Kindern einen sanften Übergang vom Kindergarten in die Volksschule zu ermöglichen, ein sogenannter "reibungsloser Übergang".
Leistungsbeurteilung
Die VS Markt Allhau ist eine der wenigen Schulen, die schon Jahre sehr erfolgreich und in Absprache mit den Eltern, die "alternative Leistungsbeurteilung" lebt. Der Lernzielkatalog ist kindergerecht formuliert, Kinder können sich selbst einschätzen, Lehrer beurteilen anhand der Ziele und die Eltern werden im Gespräch mit den Pädagoginnen besser in die Beurteilung eingebunden. Das Lernen der Kinder muss immer im Mittelpunkt stehen.
Schulpreis-Nominierung
Markt Allhau ist eine der drei Schulen österreichweit, die für den Schulpreis 2014 nominiert wurden, der am 10. Oktober verliehen wird. Ein Erfolg vieler Vorreiter-Projekte, so Dir. Christina Frotschnig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.