20.03.2017, 12:36 Uhr

Kindergartenkinder aus Mischendorf machten eine Trommelreise

Die Kindergartenkinder aus Mischendorf hatten viel Spaß beim Trommelworkshop. (Foto: Kindergarten Mischendorf)

Die Kindergartenkinder lernten musikalisch neue Kontinente und Kulturen kennen.

MISCHENDORF. „Trommeln“, auf dieses Abenteuer ließen sich 41 Kinder vom Kindergarten Mischendorf ein. Unter dem Motto: „Eine bunte Trommelreise durch Kontinente, Kulturen und Zeiten“ machte jedes Kind seine Erfahrung bei diesem unbekannten und neuen Erlebnis.
"Ein herzliches Dankeschön ergeht an den Frisiersalon Monika Graf-Potzinger, die uns für den Trommelworkshop 100 Euro überreichte. Zum Abschluss bekamen alle Kinder vom Trommelcoach Martin Hombauer eine Urkunde überreicht", so Sonja Dirnbeck. Die gelungene Vorstellung machte den Kindern und den vielen Gästen großen Spaß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.