21.05.2017, 09:37 Uhr

Landesschulinspektoren tagen an der HTL Pinkafeld

Vorne von links: Gabriele Winkler-Rigler (BMB), Johannes Schwärzler (V), Bernadette Frauscher (W), Thomas Schober (B), Wolfgang Scharl (BMB), Sabine Niemeyer (BMB), Anton Lendl (T), Wilhelm König (NÖ); Hinten von links: Wilfried Nagl (OÖ), Hubert Lutnik (K), Bernd Steiner (St), Wilfried Lercher (HTL Pinkafeld und Robert Vasak (S)
Mitte Mai fand die Frühjahrs-Tagung der Landesschulinspektoren für technisch-gewerbliche Lehranstalten im Burgenland statt. Diesmal fungierte die HTL Pinkafeld als Gastgeber dieser zweitägigen Veranstaltung, die von Abteilungsleiter Wolfgang Scharl vom Bildungsministerium geleitet wurde.

Als kulturelles Pogramm stand die Besichtigung des Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehrmuseums Pinkafeld auf dem Programm, Museumsleiter Rudi Köberl nahm sich persönlich dafür Zeit. Bei der abschließenden Schulführung bedankte sich Landesschulinspektor Thomas Schober beim Team der HTL Pinkafeld für die vorbildliche Organisation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.