11.09.2014, 08:27 Uhr

Munition in einem Waldstück gefunden

Ein Spatziergänger fand am 9. September, Nachmittags, im Fangertwald, Gemeindegebiet von Oberwart, ca. 60 Stück Munition und Munitionsteile.
Der 39-jährige Finder verständigte die Polizei. Die Beamten der Polizeiinspektion Oberwart setzten den Entminungsdienst in Kenntnis. Die Kriegsrelikte wurden gestern von den sprengstoffkundigen Organen abgeholt und der Vernichtung zugeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.