09.10.2014, 06:51 Uhr

„Musikschule Pinkafeld: 3. Preis beim Bundeswettbewerb Podium.Jazz.Pop.Rock in Ried im Innkreis - Oberösterreich"

Endless Exhibit: beim Auftritt in Aktion...
Schulband Endless Exhibit: 3. Preis, Altergruppe 3: Klasse Thomas Ritter!

Sonderpreis für die beste Sängerin des Wettbewerbes:
Celina Müllner – „Ballwein Preis“:
Ein Vocal Coaching mit der berühmten Sängerin Monika Ballwein!


Vom 2. bis 5. Oktober 2014 fand in Ried im Innkreis der Bundeswettbewerb Podium.Jazz.Pop.Rock für Bands statt. Nach dem gewonnenem Landeswettbewerb konnte unsere Schulband „Endless Exhibitt“ auch in Ried im Innkreis die fachkundige Jury überzeugen. Nach dem Auftritt und der anschließenden Beratung der Jury wurde das Ergebnis publik.
Unsere Schulband wußte auch beim Bundeswettbewerb zu überzeugen und wurde mit einem hervorragendem 3. Preis ausgezeichnet!

Besetzung Endless Exhibit:
Celina Müllner: Vocals
Julia Nierer: Gitarre, Vocals
Philip Oberrisser: Keyboard, Vocals
Michael Stritzl: E-Bass
Christoph Auckenthaler: Drums

Als Beste Sängerin des Wettbewerbes wurde Celina Müllner gefeiert. Sie erhielt den Sonderpreis: Ein Vocal Coaching mit Monika Ballwein;
Ein großes Lob und Dankeschön gebührt auch Kollege Thomas Tom Tom Ritter für die Einstudierung, Betreuung und Coaching der Band. Ohne zusätzliches Engagement, vielen zusätzlichen Proben und Üben ist eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme nicht zu schaffen.
Unsere Schulband Endless Exhibitt ist auf einem sehr guten Weg. Weitere Auftritte sind bereits gebucht: Auftritt in der Schwammerl Bar in Dechantskirchen, Vorgruppe zum KixxMas in Oberwart am 25. Dezember 2014...
Unsere Band wird als Zukunftsband mit großem Potential für die Zukunft gehandelt.
Fazit: Das unermüdliche Üben lohnt sich...
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
52.000
Michael Strini aus Oberwart | 09.10.2014 | 07:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.