22.10.2016, 19:52 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall mit einem Verletzten bei Kemeten

KEMETEN. Am heutigen Vormittag fuhr ein 16-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing mit seinem Motorfahrrad auf der B 57 im OG von Kemeten in Fahrtrichtung Oberwart, kam aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen PKW., welcher von einer 37-jährigen Frau gelenkt wurde.
Der 16-Jährige wurde schwer verletzt in das Krankenhaus eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.