10.11.2016, 15:33 Uhr

Seminar an der HTL Pinkafeld für Lehrer der Bauabteilung mit Enrique Grabl

Die ständige Verbesserung der Unterrichtsqualität ist Abteilungsvorständin Ulrike Hartler ein wichtiges Anliegen. Am 7. November nahmen zwei Lehrerinnen und neun Lehrer der Abteilung für Bautechnik auf ihre Initiative hin an einem schulinternen Seminar mit dem Grazer Psychologen und Psychotherapeuten Enrique Grabl teil. Inhalte der halbtägigen Veranstaltung waren: Traditionelle Vermittlungsdidaktik versus Ermöglichungsdidaktik, Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und deren mögliche Umsetzung im Unterricht sowie pragmatische Überlegungen für einen individualisierten Unterricht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.