10.12.2017, 13:47 Uhr

Stadtfeuerwehr Oberwart befreite gestürzte Frau aus Wohnhaus

Die Oberwarter Floriani befreiten eine Frau aus ihrem Haus. (Foto: Stadtfeuerwehr Oberwart)

Die Stadtfeuerwehr Oberwart war bei einer Türöffnung in Oberwart im Einsatz.

OBERWART. Am Sonntag, 10.12., wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Türöffnung in die Berggasse in Oberwart alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, KRF und 10 Mann zum Einsatz aus.
In einem Wohnhaus stürzte eine Frau und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Eine Person, die eine Mahlzeit für die Hausbesitzerin lieferte, verständigte die Einsatzkräfte.
Rasch konnte die Tür geöffnet werden und die Wohnungsbesitzerin vom Roten Kreuz versorgt werden! Nach kurzer Zeit wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.