04.04.2016, 15:08 Uhr

Suchtgifthändler in Oberwart festgenommen

Die Polizei entlarvte einen mutmaßlichen Suchtgifthändler aus dem Bezirk.
OBERWART. Beamte der Polizei Oberwart nahmen am 2. April 2016, gegen 16:30 Uhr, einen 20-jährígen Mann aus dem Bezirk Oberwart fest. Der 20-Jährige wurde mit seinen Moped im Gemeindegebiet von Oberwart angehalten und man fand bei ihm 17 Gramm Cannabiskraut. Man zog Ermittler des Suchtgiftgruppe Oberwart hinzu.
Bei der Vernehmung fanden die Suchtgiftermittler weitere acht „Baggys“ zu jeweils einem Gramm und einen niedrigen dreistelligen Eurobetrag in kleiner Stückelung. Der Verdächtige war geständig, während der letzten Wochen etwa 60 – 70 Gramm Cannabis veräußert zu haben. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Anzeige auf freiem Fuß an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.