23.10.2016, 10:25 Uhr

Verkehrsunfall in Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Am 22. Oktober übersah in Oberschützen im Kreuzungsbereich der L 235 mit der B 50 ein 62-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Weiz beim Abbiegevorgang einen entgegenkommenden Pkw eines 64-jährigen Mannes aus dem Bezirk Südost-Steiermark. Der Motorradlenker stieß seitlich gegen den Pkw, wurde auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.