06.12.2017, 17:42 Uhr

Viel Kreatives in Heidi’s Ton- & Kreativkeller in Stadtschlaining

Heidi Binder öffnet vor Weihnachten ihr Atelier in der Schanzgasse in Stadtschlaining

Heidi Binder aus Stadtschlaining ist eine Kreativkünstlerin, die all ihre Unikate vom 8. bis 10. Dezember (9.00 bis 18.00 Uhr) in ihrem Atelier zur Schau stellt.

STADTSCHLAININIG (ps). Der Kreativkeller von Heidi Binder steht vom 8. bis 10. Dezember ganz im Zeichen einer äußerst kreativen und vielseitigen Kunstausstellung. In ihrem Atelier in der Schanzgasse 7 präsentiert die vielseitige Künstlerin gemeinsam mit Tochter Viktoria dem interessierten Publikum eine bunte Palette kreativer Kunstwerke. „Gesehenes nachwirken lassen“, und im Atelier versuchen umzusetzen, so heißt die Philosophie von Heidi Binder, die unzählige Ideen bereits seit August kreativ verarbeitet hat, um sie nun öffentlich darzubieten.

Kreativkeller in der Schanzgasse 7
Kreativität und Produktvielfalt zeichnen die Künstlerin aus. Heidi Binder bastelte und töpferte als Betreuerin in einer Behindertenwerkstätte mit ihren KlientInnen und hat so ihre Leidenschaft für die Töpferei entdeckt. Vom Modellieren übers Brennen im eigenen Brennofen bis hin zum Bemalen erfolgt alles im eigenen Atelier und aus einer Hand. Angefertigt werden – gemeinsam mit ihrer Tochter Viktoria - neben Tonprodukten auch Christbäume aus Reisig, Schmuck aus Halb-Edelsteinen, Feuerschalen und Glücksbringer.
Ganz im Trend liegen heuer die Windlichter, kreativ gestaltete Kerzen und diverse Accessoires.
2
1
2
1
2
2
2
1
2
1 1
1
1
3
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentareausblenden
47.919
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 07.12.2017 | 18:37   Melden
5.098
Peter Seper aus Oberwart | 07.12.2017 | 21:12   Melden
19.337
Marie O. aus Graz | 18.12.2017 | 17:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.