17.10.2014, 09:23 Uhr

Vom Job-college der Polytechnischen Schule direkt in die Lehre

Ab dem Schuljahr 2014/15 wird an der Polytechnischen Schule Oberwart der Ausbildungszweig „Job-college“ angeboten. Mehr als ein Dutzend SchülerInnen im freiwilligen 10. Schuljahr haben sich für diese Fachbereichsguppe entschieden. Kennzeichen sind die Absolvierung verschiedener Ausbildungsmodule (Bewerbungstraining, Persönlichkeitsbildung etc.) und verstärktes Praktikum in den Betrieben der Region.
Bereits nach dem 1. Praktikum und dem ersten positiv absolvierten Modul „Bewerbungstraining“ konnte der Schüler Mate Hajas beim Lehrbetrieb Autohaus Fürst in Unterwart eine Lehrstelle bekommen. Das Schulteam der PTS- Oberwart freut sich mit dem frischgebackenen Lehrling und wünscht viel Erfolg!
Interessierte SchülerInnnen der NMS und AHS- Unterstufe bzw. Eltern erhalten nähere Informationen über die neue Polytechnische Schule am „Actionday“, welcher am Donnerstag, den 13.November 2014 von 9.00 bis 12.00 an der PTS- Oberwart stattfindet!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.