04.10.2017, 08:47 Uhr

Wienerstraße: Oberwarter Innenstadt blüht wieder auf

Die Wienerstraße ist eine große Einkaufsstraße im Herzen von Oberwart. Alles ist in nur wenigen Gehminuten erreichbar.

Von Lebensmittel über Kleidung und Schuhe bis hin zu Bankgeschäften findet sich ein großer Branchenmix.

OBERWART (kv). Neben zahlreichen Wohnhäusern ist die zentrale Wienerstraße in Oberwart ein wahres Einkaufsparadies.

Schaufensterbummel

Die neue belebte Innenstadt lädt wieder zum Flanieren ein, ein Schaufenster nach dem anderen reiht sich aneinander. Die große Auswahl lässt Shoppingherzen höher schlagen. Da Einkaufen bekanntlich auch hungrig macht, kann man in ein Kaffeehaus, eine Bäckerei oder Fleischerei einkehren und die Seele baumeln lassen. Neu eröffnet hat nach einer Sanierung im September die Chilli Lounge.

Quer durch die Bank

Die Branchenvielfalt in der Einkaufsmeile ist legendär. Vom Bäcker über zahlreiche kleine Fachgeschäfte bis hin zu Gastronomie, Optiker, Autohandel oder Reisebüro. Wer etwas für den Haushalt sucht - egal ob Teppiche, Haushaltsgeräte, Bad- oder Sanitärzubehör - wird ebenso fündig. Auch Artikel des täglichen Bedarfs, Lebensmittel oder schmucke Besonderheiten sind entlang der Wienerstraße beheimatet.

Beste Beratung

Vor allem, wenn's ums Geld geht, sind namhafte Unternehmen seit vielen Jahren Garant für bewährtes Service. Ob Versicherung, Bank oder Anwalt. Die Filiale der Bank Austria wurde erst kürzlich modernisiert.

Von Kopf bis Fuß

Wenn man noch kein passendes Outfit für den Herbst oder Winter im Schrank hat, wird man auch hier nicht lange suchen müssen. Modegeschäfte wie Mexx, Bayer, Tom Tailor oder Italy Fashion sorgen dafür, dass man immer passend gekleidet ist. Nicht mehr aus der Wienerstraße wegzudenken ist auch das alteingesessene Herrenmodegeschäft Mr. Sahm.

Sanierungen werten die Innenstadt auf

Der Trend zu Einkaufszentren in der Peripherie hat auch in Oberwart dazu geführt, dass das angeregte Bummeln und Flanieren in den Innenstädten immer weniger wurde. Das führte unweigerlich zu mehr und mehr leerstehenden Geschäften.
Doch die zahlreichen Neuansiedlungen in der Wienerstraße in den letzten Jahren und die damit verbundenen Sanierungen und Fassadenerneuerungen lassen das Stadtbild von Oberwart immer mehr aufblühen und die Innenstadt wieder aufleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.