offline

hannes kirnbauer

334
Heimatbezirk ist: Oberwart
334 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 25.11.2010
Beiträge: 22 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 12
Folgt: 41 Gefolgt von: 44
1 Bild

Frischmilch Direktvermarkter 1

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 14.06.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

MILTROPA- CUP 2018 SLOWENIEN

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 14.06.2018 | 35 mal gelesen

In der Zeit vom 280518 - 310518 fand in POSTOJNA (SLOWENIEN) der MILTROPA-CUP statt. Österreich nahm mit einer Mannschaft, welche aus Soldaten der Heereslogistikschule sowie des Militärkommandos Wien bestand teil. Gespielt wurde auf Kleinfeld in 2 Gruppen, die Gegner im Gruppenspiel waren Polen 5:3 Niederlage, Ungarn 9:2 Sieg sowie Slowakei 2:2 dies reichte für den 2. Platz in der Gruppe und nun kam es zum Kreuzspiel gegen...

1 Bild

Briard Jasper, aus Pinkafeld, auf Besuch bei der Osterhasenfamilie 2

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 08.03.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

Perchtenlauf in Pinkafeld

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 29.11.2016 | 423 mal gelesen

Pinkafeld: GH Weninger | Großer Perchtenlauf am Parkplatz des Gasthauses WENINGER ab 1930, mehr als 100 Perchten werden erwartet. Auf ihr kommen freuen sich die Veranstalter.

1 Bild

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich für Pinkafelder 1

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 11.03.2016 | 83 mal gelesen

Im Rahmen eines Festaktes, wurde aufgrund einer Entschließung des Bundespräsidenten das "Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich" an den Pinkafelder FOI Kirnbauer verliehen. FOI Kirnbauer unterrichtet seit 1986 an der HLogS im InstWiD in Wien und fungiert neben seiner Lehrtätigkeit auch als Fachprüfer. Er hat mit seiner fachlichen Kompetenz und menschlichen Art eine große Anzahl an Fachpersonal ausgebildet,...

Weihnachtswunder in Pinkafeld

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 22.12.2015 | 81 mal gelesen

Am 221215 gegen 1200 Uhr wollte eine Frau mit Fahrrad, welches einen Anhänger mit zwei kleinen Kindern zog, aus der Parkgasse kommend, in die Grazerstraße einbiegend den Bahnübergang in Richtung Stadtzentrum überqueren, obwohl alle Ampeln ROT blinkten, der herannahende Güterzug mehrmals Warnsignale abgab, blieb die Frau nicht stehen. Die Frau stürzte, zog sich leichte Schürfwunden am Knie zu, die Kinder dürften vom...

Pinkafeld`s Stadpolitiker, lassen besorgte Eltern von Schulkinder im Stich!

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 04.12.2015 | 65 mal gelesen

Aufgrund der vielen Neubauten im Antoniefeld/Steinriegelstraße ist auch, erfreulicher weise, die Anzahl der Kinder, welche die Schule in Pinkafeld besuchen gestiegen. Die Eltern dieser Kinder haben aber täglich ein ungutes Gefühl, wenn sie sich von ihren Kindern verabschieden, wenn sich diese auf den Weg zur Schule machen, da der Schulweg alles andere als sicher ist. Denn um den Schulbus nützen zu können, müssen die...

Die zwei Überraschungen bei der ersten Pressekonferenz von Niessl und Tschürtz 1

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 04.06.2015 | 158 mal gelesen

Vielen Burgenländern blieb für einige Zeit der Atem weg, als Niessl und Tschürtz vor die Presse traten und bekanntgaben, dass unverzüglich zwischen der SPÖ und der FPÖ Koalitionsverhandlungen durchgeführt werden und die anderen Parteien aus dem Rennen sind. 1. Überraschung: Niessl komplett gegen die Bundesparteilinie Anmerkung: sehr mutig, weiter so! 2. Überraschung: Tschürtz eine Verkleinerung der Landesregierung von 7...

1 Bild

Abendstimmung beim Weihnachtseinkauf in PINKAFELD

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 23.12.2014 | 64 mal gelesen

Pinkafeld: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Prachtkerl Nico RUBENDUNST aus Pinkafeld mit seinem Prachtsteinpilz

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 22.09.2014 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

Mein Lieblingsgrillgericht (für 2-3Personen)

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 12.05.2014 | 86 mal gelesen

Man nehme einen Schweinslungenbraten, mache mit einem verkehrten Kochlöffel eine Aushöhlung durch den gesamten Lungenbraten und fülle diese Aushöhlung dann abwechselnd mit Kirschtomaten, Pfefferoni, Speckwürfel, etwas Schnittkäse und Rosmarien. Den Lungenbraten in bunten Pfeffer wälzen und auf dem Grill medium grillen und anschließend ein paar Minuten in einer Folie rasten lassen, als Beilage nehme ich gegrilltes Gemüse wie...

1 Bild

Verkehrsunfall beim Baumgartnerspitz 1

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 12.05.2014 | 77 mal gelesen

Wien: Baumgartnerspitz | Schnappschuss

Wurst- und Ripperlschnapsen des ESV Pinkafeld

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 10.02.2014 | 68 mal gelesen

Pinkafeld: ESV - Stockplatz beimSportplatz | Der ESV Pinkafeld, veranstaltet ein Wurst- und Ripperlschnapsen im Unionheim beim Sportplatz in Pinkafeld.

1 Bild

Wie jetzt? Bildung oder Bildunk

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 12.09.2013 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

"Blaues Wunder" nach Kupplungsschaden !

hannes kirnbauer
hannes kirnbauer | Oberwart | am 12.08.2013 | 119 mal gelesen

Ein "Blaues Wunder" erlebte Hannes K. aus Pinkafeld! Sonntag vor einer Woche lies sich sein Wagen nicht mehr schalten, möglicherweise ein Kupplungsschaden, mit Mühe gelang es den Wagen bis nach Hause zu fahren, danach wurde mit der Werkstätte in Oberschützen, in welcher der Wagen vor Jahren als Neuwagen gekauft wurde und jedes Service gemacht wurde kontaktiert um eine Instandsetzung in die Wege zu leiten. Der Chef...