offline

Jennifer Vass

4.530
Heimatbezirk ist: Oberwart
4.530 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.11.2010
Beiträge: 818 Schnappschüsse: 11 Kommentare: 26
Folgt: 42 Gefolgt von: 46
4 Bilder

Mike Bench – live und in Farbe!

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 15.12.2015 | 305 mal gelesen

Oberwart: Tamdhu | Haben Sie schon mal ein Mike Bench Konzert besucht? Dann wird es aber Zeit. Die sympathische Band aus dem Südburgenland, hat sich komplett neu erfunden und das muss man live erlebt haben. Die Vollblutmusiker Michael Bencsics (Gitarre, Gesang), Dominik Stumpfel (Sax), Bernhard Müller (Kontrabass), Benny Weber (Schlagzeug) und Thomas Postmann (Gitarre, Mandoline) ziehen ihr Publikum mit echter, erdiger Musik in den Bann,...

1 Bild

Kommentar zu: "Es gibt sie also doch, die Superhelden!"

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 26.08.2015 | 189 mal gelesen

Weil es so gut tut Gutes zu tun! - Menschlichkeit. Etwas, was in der heutigen Zeit immer mehr zu verschwinden scheint. Nicht bei Sandro Werbanschitz. Nicht weil er reich ist, nicht weil er im Mittelpunkt stehen will, sondern weil er findet, dass man ein Stückchen von seinem Glück abgeben kann. Und deswegen, bezahlt Therapien, bringt traurige Kinderaugen wieder zum Leuchten. Und dann, dann kauft er aus eigener Tasche Naschzeug...

2 Bilder

Powerfrauen im Burgenland

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 26.08.2015 | 111 mal gelesen

Österreichs Bürgermeisterinnen trafen sich zum Erfahrungsaustausch - RAUCHWART. Gemeinden im Süd- und Mittelburgenland waren Schauplätze des österreichischen Bürgermeisterinnentreffens. Drei Tage diskutierten die Ortschefinnen über Probleme und Herausforderungen, die ihr Amt mit sich bringt. Neben Seminaren standen auch Ausflüge auf dem Programm, unter anderem nach Bernstein, Bad Tatzmannsdorf, Rauchwart und Heiligenbrunn....

1 Bild

"Sind gekommen um zu bleiben"

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 26.08.2015 | 216 mal gelesen

Übernahme des Kulturzentrum-Restaurants Güssing durch Ronald Gollatz - Das Restaurant im Kulturzentrum Güssing hat einen neuen Betreiber: Hannersberg-Chef Ronald Gollatz. Ab Mitte September soll es losgehen, auf Anfrage auch für private Gruppen. "Der Erstkontakt kam über unsere Küchenchefin Claudia Lakovits, in die weiteren Gespräche war auch Wolfgang Kuzmits involviert, den ich lange kenne und sehr schätze. Wir haben rasch...

3 Bilder

Es gibt sie also doch, echte Superhelden!

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 26.08.2015 | 2736 mal gelesen

Kennen Sie den Verein "Kid? Never give up your dream." Ja? Nein? In beiden Fällen: Aufgepasst! - SULZ/FÜRSTENFELD (jv). Seit 18 Monaten gibt es einen Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, beeinträchtigten Kindern ein Stückchen Lebensfreude zurückzugeben. Gründer ist der 29-jährige Sulzer Sandro Werbanschitz. "Wir helfen unbürokratisch und schnell, und das ist für Betroffene das absolut Wichtigste", erzählt Sandro....

Mord an einer Südburgenländerin in Malmö

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 24.08.2015 | 152 mal gelesen

Eine 42-jährige Frau aus St. Michael ist in Schweden offenbar von einem Arbeitskollegen ermordet worden. Das Außenministerium bestätigte einen Bericht der „Kronen Zeitung“. Der Mann selbst starb nach der Tat bei einem Autounfall. Die Frau lebte und arbeitete schon seit Jahren in Malmö in Schweden. Die 42-Jährige wurde offenbar von einem Kollegen mit einem Polster erstickt. Der mutmaßliche Mörder dürfte sich danach selbst...

59 Bilder

Winzer- und Trachtenfest in Stegersbach

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 24.08.2015 | 864 mal gelesen

Am Sonntag, dem 23. August, wurde der Stegersbacher Hauptplatz zum vierten Mal Schauplatz des großen Südburgenlandfests. Die größte Trachtenveranstaltung der Region versammelte Kulinarik, stimmungsvolle Musik bei freiem Eintritt und Weine aus der Weinidylle. Das Programm begann um 9.00 Uhr mit einem Gottesdienst. Ab 10.00 Uhr spielten die Musikkapellen Stegersbach und Ollersdorf zum Frühschoppen auf. Während die Winzer der...

1 Bild

Neues Eltern-Kind-Zentrum in Güssing eröffnet

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 22.08.2015 | 142 mal gelesen

Das Askö-Kampfkunstzentrum-Burgenland in Güssing ergänzt die hohe Kunst des Kampfes mit der hohen Kunst der Kindererziehung und eröffnete nun auch ein Eltern-Kind-Zentrum. - Mit der Neueröffnung eines Eltern-Kind-Zentrums erweitert das Askö-Kampfkunstzentrum nun auch sein Angebot außerhalb der Öffnungszeiten der Trainings-Räumlichkeiten und bietet interessierten Familien und AlleinerzieherInnen eine entsprechende...

1 Bild

Proben zu „Jekyll & Hyde“ haben begonnen!

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 21.08.2015 | 91 mal gelesen

Die Darsteller wurden kürzlich auf der Bühne des Kulturzentrum Güssing von Intendantin und Regisseurin Marianne Resetarits herzlich willkommen geheißen und freuen sich auf eine spannende Probenzeit sowie die große Premiere im Herbst. Neben Florian Resetarits, der in der Titelrolle zu sehen sein wird, und seiner Gegenspielerin Simone Niederer werden bekannte Publikumslieblinge wie Eva Zankl, Kurt Resetarits, Zoltán...

1 Bild

Gemeindefest in Neustift bei Güssing

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 21.08.2015 | 85 mal gelesen

Neustift bei Güssing: Gemeindezentrum | Am 29. August lädt Neustift bei Güssing zum "Fest der Vereine" ins Gemeindezentrum. Beginn ist um 17 Uhr. Ab 20 Uhr sorgen dann die Poleros für musikalische Unterhaltung. Für Speis, Trank und gute Laune ist bestens gesorgt.

69 Bilder

Eine Ära geht zu Ende ...

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 21.08.2015 | 591 mal gelesen

Nach 43 Jahren brannte vergangenen Mittwoch das letzte mal das Lagerfeuer in Burgauberg und das wollten sich die Fans nicht entgehen lassen. Das Ende wurde gefeiert, wie es das Team rund um Hermann Trummer besonders liebt: Mit einer tollen Party und vielen gut gelaunten Menschen. Josef Lang war mit seiner Kamera dabei.

1 Bild

Mercedes Echerer lädt für 29. August zum "Wellentanz"

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Güssing | am 20.08.2015 | 304 mal gelesen

Gemeinsam mit dem Trio „Folksmilch“ entführt die bekannte Sängerin und Schauspielerin Mercedes Echerer, am Samstag, 29. August, ihr Publikum an die Ufer der Donau. Im Freilichtmuseum erzählt und singt sie um 19:30 Uhr von den vielgestaltigen Völkern und Ethnien entlang dieses europäischen Stroms. Eine musikalische Reise von der Quelle im Schwarzwald bis zum Delta am Schwarzen Meer, bei der die Donau immerhin zehn Länder...

Autoüberschlag: Lenker befreit sich selbst

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 17.08.2015 | 105 mal gelesen

Glück im Unglück hatte heute ein Autolenker im Südburgenland. Er hatte sich mit seinem Auto überschlagen, konnte sich allerdings selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der Unfall passierte auf der B50 bei Bernstein (Bezirk Oberwart). Das Auto hatte sich überschlagen, lag auf dem Dach quer über die Straße und blockierte dadurch beide Fahrbahnen. Der Autolenker hatte sich laut Feuerwehr selbst aus dem demolierten Fahrzeug...

2 Bilder

Flurbrand auf der A2

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 17.08.2015 | 58 mal gelesen

In den frühen Morgenstunden des 14.08.2015 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Flurbrand auf die A2 (Südautobahn) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und sechzehn Mann zum Einsatz auf die Südautobahn aus. Beim Eintreffen war die Autobahnpolizei Hartberg bereits vor Ort. Vermutlich hatte eine achtlos aus dem...

1 Bild

Kommentar zu: "Die Arche Noah der heutigen Zeit"

Jennifer Vass
Jennifer Vass | Oberwart | am 12.08.2015 | 96 mal gelesen

Ein Gnadenhof, der ein Paradies ist - Es gibt die verschiedensten Gründe warum man sein Tier abgeben muss. Das ist eine Entscheidung, die man nicht leichtfertig trifft. Eine weitere, die man erst recht nicht leichtfertig treffen sollte, ist, wohin man das Tier bringt. Und da habe ich eine gute Nachricht: Ich habe das Tierparadies gefunden! Der Gnadenhof Franziskushof in Oberdorf hat den Namen "Gnadenhof" absolut nicht...