24.09.2014, 00:00 Uhr

Bad Tatzmannsdorf: Wohnungen und Biomasse

Der Joseph Haydn Platz ist ein wichtiger Treffpunkt und Veranstaltungsort
Die Tourismusgemeinde Bad Tatzmannsdorf investiert jedes Jahr in die Infrastruktur. So sind auch 2014 wieder einige Projekte in Umsetzung oder in Fertigstellung.
"Wir sanieren jedes Jahr 500 bis 700 m an Straßenstücken und bessern kanal-, wasser- und straßenmäßig aus", so OAR Gerhard Wallis.
In Jormannsdorf wurde die Straße 2014 saniert und auch Maßnahmen zur Geschwindigkeitsreduktion integriert. Auch die etwa 60 Jahre alte Wasserleitung wurde im betroffenen Bereich erneuert. Die Bepflanzung der Grüninseln ist derzeit im Gange. Der Tschabach wurde für Anschlüsse untergraben.
"2013 hat der Gemeinderat die Digitalisierung des Wasser- und Kanalnetzes in Bad Tatzmannsdorf in Auftrag gegeben. Ziel ist die genaue Erfassung der Wasser- und Kanalanlagen (Schächte, Wasserschieber)", ergänzt Bgm. Ernst Karner.

Fernwärme in Bau
Ein wichtiges Projekt wurde heuer in Angriff genommen. Das Biomasseprojekt soll zukünftig die Pensionsversicherungsanstalt, die ebenfalls saniert und ausgebaut wird, mit Fernwärme versorgen.
"Es wird auf Hochtouren gearbeitet. Die Leitungen zur PVA sind verlegt und ab Oktober soll diese bereits versorgt werden. Entlang der Bahnhofstraße ist die Versorgung aller Gebäude bis zur Kurbad AG geplant", so der Bürgermeister.
Massiver Wohnbau
Der Wohnungsbau boomt. Es entstehen Einfamilienhäuser, Wohnungen und Reihenhäuser mit der OSG. "Das fördert den Zuzug", freut sich Karner.

Kinderbetreuung
Wellness und Sport
Aktive Vereine

Gewinnspiel

Es gibt auch bei der Ortsreportage Bad Tatzmannsdorf wieder ein Gewinnspiel für unsere Leser und Regionauten.

Die Gewinnfrage lautet: Wie heißt die Therme in Bad Tatzmannsdorf?

Spielen Sie online auf www.meinbezirk.at/oberwart oder per E-mail an oberwart@bezirksblaetter.at (Betreff "Bad Tatzmannsdorf") mit.
Teilnahmeschluss: Dienstag, 30. September 2014. Die Gewinner werden verständigt.

Preise:
1 Gutschein im Wert von 58 Euro für ein Buffet im Thermen- und Vitalhotel
1 Gutschein im Wert von 30 Euro von Coiffeur Strassl
1 Frühstücksgutschein im Wert von 13,20 Euro von Kaplan am Kurpark
2 Freikarten für die AVITA Therme inkl. Sauna Garten Eden

Eine Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
59
Sabine Huschke-Ponstingl aus Weiz | 24.09.2014 | 18:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.